Bild am Fernseher optimal einstellen

Seit dem Kauf unseres Samsung Full HD TV war ich stets mit dem Bild des Fernsehers unzufrieden. Zahlreiche Versuche das Bild optimal einzustellen schlugen fehl und führten nicht zur meiner Zufriedenheit. Dazu mussten nach jedem Firmware Update die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Aus Frust habe ich irgendwann aufgegeben und mir geschworen nie wieder einen Samsung TV zu kaufen.

Am Wochenende erneut verärgert durch das zu dunkle Bild und sonstige Einstellungen bekam ich von meinem Bruder einen super Tipp. Die Firma BUROSCH Audio-Video-Technik aus Stuttgart hat eine Umfangreiche Präsenz zur dem Thema, TV Bild optimal einstellen. Mit zahlreichen Beschreibungen, Lehrvideos und Testbildern. Unter anderem ist es möglich gegen Zahlung von 9,90€, 24 Referenz Full HD Testbilder zu erwerben für die Einstellungen und die Verifikation.

Ich entschloss mich zunächst es mit den kostenlos erhältlichen Testbildern und dem Einstellungsvideo für Samsung Fernseher zu versuchen. Die gesamte Aktion hat schon über eine Stunde gedauert, aber sie war es auch wert. Der Unterschied ist deutlich sichtbar und zudem ist mir und meinem Bruder klar geworden, dass jede Quelle einzeln eingestellt werden muss. Interessant empfand ich die Erfahrung, dass die Testbilder optimal aussahen, während das TV- und BlueRay-Bild zunächst zu hell geraten sind. Nach einer Korrektur der Helligkeit und der Hintergrundbeleuchtung waren die Testbilder immer noch OK und das Fernsehbild nun für uns optimal. Eventuell wäre dieses „Phänomen“ mit den 24 Referenz Full HD Testbildern nicht passiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.