Default Policy in Exchange 2010

Default Policy Fehler in Exchange 2010
Default Policy Fehler in Exchange 2010

Dank einer Änderung von Microsoft ist es in Exchange 2010 nicht mehr möglich die Default Policy per GUI zu bearbeiten. Bei jedem Änderungsversuch wird immer ein Fehler ausgegeben.
Die Lösung für diese Problem ist eine Änderung der Defaulp Policy per Exchange Management Shell. In der Exchange Management Shell lässt sich mit dem folgenden Befehl die Defaulp Policy ändern:
Set-EmailAddressPolicy -Identity "Default Policy" -EnabledEmailAddressTemplates SMTP:@neue.domain.de,smtp:@optionale.domain.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.