Der Hardware-Überwachungsdienst auf diesem Host antwortet nicht oder ist nicht verfügbar

Diese Woche konnten bei einem Kunden die Hardware Sensoren im vSphere 5.0 nicht ausgelesen werden. Egal ob ich versucht habe die Sensoren zurück zu setzen oder ein Update diser durchzuführen, immer die gleiche Meldung:

Der Hardware-Überwachungsdienst auf diesem Host antwortet nicht oder ist nicht verfügbar

Die Lösung war relativ schnell gefunden, nachdem ich den VMware vSphere Client auf englisch umgestellt hatte und nach dem Fehler in englischer Sprache gesucht habe.
Es muss das Common Information Model zurückgesetzt werden und danach können die Sensoren wie gewohnt ausgelesen werden.
Einfach auf dem Server per SSH aufschalten und in der Shell den Befehl /etc/init.d/sfcbd-watchdog restart aufrufen. Danach werden die Sensoren im VMware vSphere Client nach einer Aktualisierung normal angezeigt.

Quelle: VMware KB1013080

6 Comments

  • user
    18. Oktober 2012 - 14:07 | Permalink

    Danke, hat mir schnell geholfen!

  • 14. Mai 2013 - 16:38 | Permalink

    thanks, just had the same problem and found this site as first hit in google 🙂 resolved my issue…

  • ESXuser
    20. Januar 2014 - 09:47 | Permalink

    First hit on searchengine, problem solved. Thanks!

  • ESX
    3. Februar 2014 - 14:44 | Permalink

    Prima, besten Dank. Hat ein paar Sekunden gedauert, dann war alles wieder da.

  • ESXAdmin
    21. Februar 2014 - 22:41 | Permalink

    Super Tipp! Vielen Dank!

  • 1. Juni 2016 - 10:13 | Permalink

    Super. Vielen Dank. Das hat geholfen.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.