Die ältere Version kann nicht entfernt werden

Ab und an treffe ich immer wieder auf hartnäckige Software, die sich nicht deinstallieren lässt oder trotz Deinstallation noch im System teilweise verhaart. Die besten Beispiele dafür die mir sofort einfallen sind Java in der Version Java 7 Update 21 und immer wieder der Flash und Shockwave Player von Adobe. Im Ereignisprotokoll sind dann solche schönen Fehler zu finden:

Error 1705.A previous installation for this product is in progress.  You must undo the changes made by that installation to continue.  Do you want to undo those changes?

oder

Fehler 1714. Die ältere Version von Java 7 Update 21 kann nicht entfernt werden. Setzen Sie sich mit Ihrem technischen Supportpersonal in Verbindung. Systemfehler: 1612.

Früher habe ich dann angefangen von Hand das System (Dateiordner und Registry) auf Software-Reste zu durchsuchen und diese zu entfernen. Seit einiger Zeit verwende ich dazu eine Fix it-Lösung von Microsoft, die mir alle im System installierten Programme aufliste und weiterhilft bei der Deinstallation von Resten.

In üblicher Manier der Fix it-Lösungen von Microsoft ist die Oberfläche und Bedienung sehr übersichtlich gehalten und sollte keiner weiteren Erläuterung bedürfen, trotzdem ist Vorsicht angeraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.