Die Synchronisierung der Lesezeichen mit Foxmarks

Die Synchronisierung der Lesezeichen (Bookmarks) macht bei mehreren Rechnern durchaus Sinn.
Foxmarks kann die Lesezeichen automatisch auf einem dafür kostenlos zur Verfügung gestellten Speicherplatz unter http://www.foxcloud.com ablegen. Es ist aber auch möglich einen anderen Speicherplatz der per FTP-, HTTP- oder HTTPS-Protokol zur erreichen ist dafür zur nutzen. Als einen großen Vorteil gegenüber den Konkurrenten darf man die Synchronisation ansehen, die bei Foxmarks fällig im Hintergrund abläuft und weder beim Starten noch beim Beenden des Browsers extra Zeit benötigt. Foxmarks überprüft dabei alle 60 Sekunden die Lesezeichen auf Veränderungen und Synchronisiert diese mit dem vorgegebenen Server. Alle 60 Minuten wird grundsätzlich eine Synchronisierung eingeleitet. Favicons werden nicht mit synchronisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.