Diesel fahren = Luxus?

Diesel = Luxus?
Diesel = Luxus?

Wo sind wir schon angekommen? Als ich gestern wieder tanken musste, stellte sich für mich die Frage, ob die Entscheidung, Ende Februar einen mit Diesel angetrieben Golf zu erwerben die richtige war. Die Preise für einen Liter Diesel und Super gleichen sind immer mehr an oder sind teilweise auch schon gleich. Leider kostet der Diesel aber deutlich mehr Steuern und bei der Versicherung und den Inspektionen muss man gegenüber vergleichbaren Benzinern doch noch ein paar Euro drauf kalkulieren. So langsam wird ein Benziner mit einer eingebauten Autogas-Anlage immer mehr zur einem sparsamen Fahrzeug.
Spritmonitor.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.