HowTo – SSH unter VMware ESXi

Serienmäßig ist es nicht möglich sich per SSH auf einem ESXi Server anzumelden. Mit wenigen Schritten lässt sich das ändern:

  1. Am Server wechselt man mit Alt + F1 auf die Konsole.
  2. Hier muss unsupported eingegeben und bestätigt werden, auch wenn nichts angezeigt wird.
  3. Jetzt wird das root Kennwort abgefragt.
  4. Mit Hilfe des vi muss die Konfiguration angepasst werden, vi /etc/inetd.conf
  5. In der Konfigurationsdatei befinden sich zwei Zeilen (IPv4 und IPv6) mit “#ssh”, es muss nur die Raute entfernt werden.
  6. Jetzt einfach den vi mit “:wq!” verlassen.
  7. Als letztes folgt nur der Aufruf services.sh restart

Erledigt, der Zugang per SSH ist freigeschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.