HP verkauft mir gern einen neuen Drucker für Vista

Der offizielle Start von Vista rückt immer näher und die Hardware-Hersteller bringen langsam Treiber oder Hinweise auf Treiber. In meinem Fall verkauft mir HP gern einen Ersatz für meinen HP Photosmart 1115, laut der Aussage auf er Firmenseite:

We are sorry to inform you that there will be no Windows Vista printer driver available for your HP product. Therefore your product will not work with Windows Vista.

If you are using the Windows Vista operating system on your computer, please consider upgrading to a newer HP product that is supported on Windows Vista.

HP has numerous products on the market that support Windows Vista:

http://www.hp.com/united-states/tradein/home_flash.html

Für ein Consumer Drucker gibt es beim Trade-In auch nichts. Da Vista aktuell mein XP nicht ersetzen soll, kann ich mir Zeit beim kauf eines neuen Druckers lassen. Aus Erfahrung kenne ich diese Politik von HP schon, beim Wechsel auf XP haben Sie das gleiche betrieben oder die Treiber auf CD für 50 DM verkauft.

Ich freue mich schon jetzt darauf das gleiche von Philips zur meiner Wabcam zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.