Ist der T-Com Streik vorbei?

Heute Mittag klingelt mein Mobiltelefon und plötzlich höre ich eine Dame der T-Com auf der anderen Seite der „Leitung“. Heeeeeee streiken die nicht??? Naja, Sie würde wegen meiner Beschwerde per Mail vom 6. Mai anrufen. Also darf ich Ihr nochmal alles schildern um die Frage gestellt zu bekommen ob aktuell das Problem immer noch gegeben ist. Liebe Frau auch ich arbeite und sitze nicht 24 Std. vor meinem Rechner und schaue ob mein DSL-Anschluss synchron ist und die Verbindung steht. Es folgt die Frage ob es die letzten Tage starke Probleme gab und ob ich momentan surfen kann. Ich sage Ihr, es währe die letzten Tage nicht mehr so heftig, aber das Problem ist nach wie vor aktuell, weil mehrere Abbrüche pro Tag durchaus noch bestehen. Worauf Sie schlussfolgert, nicht heftig =
keine Störung = Fall kann geschlossen werden. Ich habe Sie daraufhin darf hingewiesen, dass das Problem weder beseitigt ist noch der Fall geschlossen wird, ich Zahle für die volle Leistung und darf die volle Leistung erwarten! Daraufhin muss Sie sich noch mit einem Kollegen aus der Technik beraten und dieser ist jetzt „zufällig“ nicht da und Sie ruft mich morgen zurück.

Naja, wer will wetten, dass es diesen Rückruf nie geben wird und der Fall nach dem Auflegen geschlossen wird? Aber ich habe eine Bearbeitungsnummer und werde mich noch dran halten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.