Kaum noch Leitungsfehler

Nachdem der T-Com Techniker am 3. Juli in der Wohnung die TAE-Dose gegen eine ohne PPA gewechselt hat, ist die DSL-Leitung deutlich stabiler geworden. Momentan habe ich zwar nach wie vor Leitungsfehler, aber bisher meist nur einen am Tag. Das ist zwar nicht schön, aber ich kann damit leben und arbeiten.
Sind halt zwei Zwangstrennungen in 24 Stunden. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.