P4 vs. Celeron – die Entscheidung

Gestern stand ich vor der großen Frage, bezüglich VDR Hardware. Bisher läuft mein VDR in einem Fujitsu-Siemens Scenic P mit einem Intel Celeron 2,4 GHz (Northwood Kern). Diese Woche ist durch den Kauf eines Fujitsu-Siemens Amilo Pro V3505 Notebooks, mein alter Fujitsu-Siemens Scenic P mit einem Intel Pentium 4 2,66 GHz (Northwood Kern) frei geworden. Jetzt stand ich vor der großen Frage, wer bleibt und wer muss gehen. Natürlich ist der P4 ein vollwertiger Prozessor und dem Celeron vorzuziehen, aber braucht ein VDR mit ein paar Extradiensten einen vollwertige CPU? Die Entscheidung brachte dann doch die Leistungsaufnahme und somit die Strompreise. 🙂
Gegen den Scenic mit dem P4 spricht sein um ca. 18 W höherer Stromverbrauch und die geringe Auslastung. So bleibt in meinem Duell zu sagen, and the winner ist Celeron!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.