Probleme mit M$ AutoRoute 2006

Auf einem System mit installiertem Microsoft Office XP bekommt man Probleme nach der Installation von Microsoft AutoRoute 2006. Das AutoRoute lässt sich zwar starten, jedoch wird bei jedem Start der Software die Setup-CD (CD 1) verlangt. Laut Bildschirmausgabe muss etwas nachinstalliert werden.

Das Problem lässt sich relativ einfach abstellen. Nach der AutoRoute Installation wird man beim Start von Excel XP aufgefordert, die Office XP Installations-CD einzulegen. Es scheint so, als ob durch die Installation von AutoRoute ein paar Dateien durcheinander kommen oder nachinstalliert werden müssen. Man legt die Office CD ein und nach wenigen Sekunden ist die „Installation“ fertig und die Eula muss erneut angenommen werden. Ab jetzt ist Excel wieder lauffähig und AutoRoute startet jetzt auch ohne die Setup-CD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.