Radeln & Geocaching

Heute ist dank des Nokia 770, Garmin eTrex H und Rades der GC19ETH gefallen. Leider sind auch die ersten Misserfolge bei der Cachesuche zur verzeichnen. Nachdem vor Ostern schon der GC11KKJ nicht geborgen werden konnte (wie es aussieht wurde der Micro Cache geplündert), ist heute der GC11153 auf der Strecke geblieben.

Die Freibeuter nach erfolgreicher Suche.
Die Freibeuter nach erfolgreicher Suche.

Kleines Erlebnis am GC19ETH, unweit des Caches hat mein Kollege eine rote Papierrolle mit einem Hinweis auf einen Schatz gefunden, der ca. 30 m weit von Cache selber gut sichtbar platziert war. Nachdem er die Rolle an die ursprüngliche Stelle zurückgelegt hat waren schon die kleinen Piraten zu hören, die wenig später die Rolle ebenfalls gefunden haben und schreiend in die falsche Richtung weiter liefen. Die Betreuer haben Ihnen dann aber mit der Richtung geholfen und so konnten wir die Freibeuter an ihrem Ziel live erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.