Siemens Gigaset C450IP mit SIPdiscount

Das Siemens Gigaset C450IP kann angeschlossen an einem Linksys WRT54G Probleme mit den SIP-Anbietern SIPdiscount, VoIPbuster, VoIPstunt und VoIPcheap haben (Die SIP-Anbieter VoIPbuster, VoIPstunt und VoIPcheap nutzen die Einstellungen von SIPdiscount!!!). Sowohl das C450IP Telefon mit web.de, als auch SIPdiscount und VoIPbuster in Verbindung mit einem Linksys PAP2, bauen eine problemlose Verbindung auch mit der Firmware DD-WRT v23 SP1 VPN im WRT54G auf. Leider kann man das nicht von der Verbindung C450IP + SIPdiscount + DD-WRT v23 SP1 VPN behaupten.

Siemens Gigaset C450IP
Siemens Gigaset C450IP

Ein Wechsel der Firmware im WRT54G von der VPN-Version zur der VoIP-Version löst die Problematik. Jetzt kann man die Einstellungen von SIPdiscount mit dem Verbindungsassistenten einstellen und muss nur noch eine Änderung vornehmen.

Im Feld für die „Proxy-Server-Adresse“ kommt jetzt die IP-Adresse des WRT54G (serienmäßig 192.168.1.1).

SIP@Home im WRT54G
SIP@Home im WRT54G

Optional kann man noch im WRT54G selber unter Administration -> Managment -> SIPatH die SIP-Domain von SIPdiscount eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.