T-Mobile UMTS & VPN

T-Mobile stellt bei seiner UMTS Software gern den APN internet.t-mobile ein. Bei VPN Verbindungen kann es mit diesem APN zur Problemen kommen. Die Verbindung steht, aber es werden keine Daten übertragen. Die Abhilfe ist ein Wechsel des APN auf internet.t-d1.de. Dieser APN läuft noch momentan, aber laut Hotline wird er irgendwann abgeschaltet.
Bleibt zu hoffen, dass es noch sehr lange dauert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.