Versuchter Anschlag

Diese Woche versuchte Windows XP auf dem Notebook, meiner besseren Hälfte, die Lautsprecher und unsere Gehöre zu zerstören. Am Tag zuvor war alles OK und es werden keine Veränderungen vorgenommen und dann das:
Video ist nicht verfügbar

Die tatsächliche Lautstärke des Pfeiftons war nicht zur ertragen!
Das Ereignisprotokoll enthielt keine Einträge zur der Fehlfunktion und dem Bluescreen. Eine Windows Reparatur über die CD brachte Abhilfe, aber nur bis zum nächsten Tag. Da ich diese Woche sowieso keine Zeit hatte um der Sache auf den Grund zu gehen und das Notebook nur eine Hand voll Software enthält, wurde es nach einer Datensicherung schnell neu installiert. Seit dem ist das Problem nicht mehr aufgetaucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.