Vista maximal 120 Tage ohne Aktivierung nutzen

Window Vista kann ohne Eingabe eines Installationsschlüssels installiert und 30 Tage lang uneingeschränkt mit vollem Funktionsumfang benutzt werden. Nach Ablauf der 30 Tage wird eine Aktivierung verlangt. Microsoft selber liefert mit Vista ein Script um den Countdown bis zu drei mal zurückzusetzen. Durch den Aufruf
slmgr.vbs -rearm
in der Kommandozeile, bekommt der Benutzer erneut 30 Tage Zeit bis zur nähsten Aktivierungsaufforderung. Somit ist es möglich insgesamt 120 Tage mit Vista zu spielen, ohne es aktivieren zu müssen.

Quelle: Heise Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.