Wenn Software entscheidet

Wie schon zuvor erwähnt, habe ich mir privat eine THB Bury CC 9050 Bluetooth Freisprechanlage einbauen lassen. Leider klappte bisher die Synchronisation der Telefonbucheinträge nicht. Heute wollte ich es endgültig klären nach 30 Minuten Abmelden, Anmelden und hin und her habe ich die Hotline angerufen. Das Problem wurde auch vom Mitarbeiter schnell erkannt, leider ist auf meinem Nokia N73 die Firmware Version 4.0727.2.2.1 drauf. Diese Version funktioniert leider nicht mit dem BURY CV Applet for nokia 3rd 1.01. Somit kann ich mein Telefonbuch nicht synchronisieren und muss auf neue Version der Software warten. Zur der von Nokia für die Nokia 810 Autotelefon Freisprechanlage angebotenen Software, die quasi das Gleiche macht, konnte man mir nichts sagen, wollte aber ein Echo haben. Auch diese Software brachte keine Abhilfe und so muss ich nun laut Hotline 2-3 Wochen (KW 14 oder 15) warten. Persönlich, ohne die Firma THB Bury zu kennen, aber aus Erfahrung mit anderen vergleichbaren Fällen würde ich auf Ende April tippen, bis die neue Software veröffentlicht wird.
Kurzum, ein Stück Software entscheidet über das Glück. Dabei lernt man seit Jahren, Hardware ist zweitrangig man kann „alles“ über Software anpassen.

FAZIT: THB Bury CC9050, die Software-Version 0.5 sollte schon eine Warnung sein! Mich hat sie gewarnt, aber ich wollte etwas neues ausprobieren und darf jetzt das Produkt bei mir reifen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.